Rechtsanwältin Evangelia Karipoglou

Schnelle Einschaltung eines Anwalts ist notwendig


Falls gegen Sie ein Strafverfahren läuft, müssen Sie einen Anwalt so schnell wie möglich einschalten. Je früher der Anwalt eingeschaltet wird, desto früher kann sich das Verfahren auch erledigen.

Insbesondere ist es sehr wirksam, wenn ein Anwalt bereits im Ermittlungs- oder im Zwischenverfahren Einwendungen, die für eine Einstellung des Verfahrens sprechen, vortragen kann. Oft kann so die Eröffnung des Hauptverfahrens erfolgreich abgewendet werden.

Auch wenn Sie ein Opfer einer Straftat sind, ist es sinnvoll sich frühzeitig an einen Anwalt zu wenden.

Die folgenden Unterseiten geben genaue Auskunft über das Strafverfahren, insbesondere über die Prozessrechte des Beteiligten eines Strafverfahrens.

 

 

Ioannidou Karipoglou Bogner Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft